GoSee AWARDS 23 – VISUAL SEDUCTION

ENTER ARTWORK NOW

Deutsch

Wenn die TEILNAHME schon der GEWINN ist…. Dann bist Du bei den GoSeeAWARDS, dem jährlichen, international aufgestellten Top-Online-Viewing der Kreativbranche.

GoSee steht seit über 20 Jahren für seriöse B-to-B Kommunikation in der weltweiten Kreativbranche. Die GoSeeAWARDS werden seit 15 Jahren von GoSee veranstaltet und fordern Kreative weltweit auf, ihre Arbeiten - Fotografie, Illustration, CGI & Animation - kostenlos über GoSee einzureichen wo sie dann online von ca. 150 Top-Juroren aus Werbung, Marketing, Mode, Publikation,….. in insgesamt drei Runden begutachtet werden. Unsere hochkarätige er JURY findest Du hier .

Jede SHORTLIST besteht aus insgesamt 20 Finalisten. Diese zwanzig erhalten die Möglichkeit in Berlin auf der UPDATE, dem renommierten GoSee-Salon, ihre Bücher den Besuchern zu präsentieren sowie den ein oder anderen Juror persönlich zum Live-Viewing zu treffen. Ausserdem werden die Arbeiten ein Jahr lang auf der GoSeeAWARDS-Seite präsentiert und wandern danach in das Awards-Archiv, wo sie weiterhin abrufbar sind.

Die GoSeeAWARDS-Gewinner werden auf der UPDATE in Berlin - bekanntgegeben, wo sie im Rahmen einer Ausstellung präsentiert werden. Das genaue Datum werden wir auf GoSee bekannt geben.

Die AWARDS werden PR-technisch von GoSee begleitet – hier werden unzählige Artikel über Gewinner, Finalisten, Projekte und Initiativen aufbereitet und weltweit versandt.

English

When PARTICIPATING is already a WIN... You’re at the GoSeeAWARDS, the annual, internationally established top online viewing in the creative industry.

For 20 years, GoSee has stood for serious B-to-B communication in the global creative industry. The GoSeeAWARDS have been organized by GoSee for 15 years and call upon creatives from all over the world to submit their works free of charge – that’s photography, illustration, CGI & animation – via GoSee where they are then viewed online by around 150 top jurors from the areas of advertising, marketing, fashion, publication,... in a total of three rounds.  Take a look at our high-carat JURY here .

Each SHORTLIST consists of 20 finalists in total – who have the opportunity to present visitors their books and meet a juror or two in person at the live viewing in Berlin at UPDATE, the renowned GoSee Salon. Plus, the works will be presented on the GoSeeAWARDS website before they are added to the awards archive – where they can be seen forever.

The GoSeeAWARDS winners will be announced at UPDATE - in Berlin where their work will be on display at an exhibition. So, watch out for the exact date on GoSee.

The AWARDS are supported with PR from GoSee – by whom countless articles on the winners, finalists, projects and initiatives are edited and distributed around the world.

 
 

Die AWARDS werden PR-technisch von GoSee begleitet – hier werden unzählige Artikel über Gewinner, Finalisten, Projekte und Initiativen aufbereitet und weltweit versandt.

 
Jury
PUBLICIS PARIS Nathalie Maudet Christina Werzl Allison Jung Darius Gross Nick Stasch Kristina Falke INKCORPORATED Alice Feja Alice Feja Karen Blome Christian Klein Garnet Matthiesen Andreas Läufer WE LOVE ARTBUYING Anne Kotte Simone Gutberlet Bettina Gosch Nicole Hardt Nicole Hardt Johanna Merensky Bureau Braune Tanja Braune DONALD SCHNEIDER STUDIO Donald Schneider Caroline Walczok Jennifer Parry Andrea Vollmer-Hess Tessa Bastings Christian Netter Karen Schwarzer Maxim Weinstein Damon Aval Valerie Opitz Kamila Koelling Frederic Rieger Nadine Passerini Catharina Pfeffer ISELI CREATIVE SERVICES GmbH Nicita Overmann Desirée Smyrek Jess Hercik Bianca Winter Bettina Zschirnt Grabarz & Partner Anne Zacharias Isabell Rusch thjnk AG Laura Früchtenicht Katja Sluyter Vera Troeger Anne Franke YES WE PROMPT Antje Steffestun Gerlachhartog Markenkommunikation Clemens Gerlach Jennifer Schulz Katja Tschan-Matschl Katrin Grün Tina Wunsch Robert Jung Fay Kornmeier Kai Koepf Kai Koepf Nicole Groezinger Nina Zywietz Hankook Tire & Technology Lars Heberer Matthias Last Katja Nicklaus Stephanie Franzius Sylvia Martini-Riedel Tina Onuk Daniel Lathwesen Ellen Kleinbölting K∆IGERH∆RDT Lars Jakschik Henrieke Bogena Johannes Hicks Michael K. Raeuschl Michael Raeuschl